Stadt München

Stadt München
Kategorie:
Stadt
Ort:
80313 München
Deutschland

 


Wir machen mit bei der Earth Night


Unsere Beteiligung an der Earth Night 2021:

Die Landeshauptstadt München optimiert seit Jahrzehnten ihre Straßenbeleuchtung unter wirtschaftlichen und ökologischen Gesichtspunkten. Die Umweltverträglichkeit, insbesondere die Insektenfreundlichkeit, ist uns ein großes Anliegen. So beschloss der Münchner Stadtrat am 4. Februar 2020 im Bauausschuss einstimmig, die Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik. Diese ist nicht nur im Bereich der Beleuchtung eine Schlüsseltechnologie für den Klimaschutz. Aufgrund der geringeren Anziehungswirkung auf Insekten sowie der zielgerichteten Ausleuchtung von Verkehrsflächen leistet die Technik auch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt und hilft bei der Reduktion unerwünschter Lichtemissionen.

Das Anliegen, mit der „Earth Night“ auf den verantwortungsvollen Umgang mit künstlicher Beleuchtung aufmerksam zu machen, unterstützen wir – wie im Vorjahr – daher gerne. Die öffentlichen Anstrahlungen von Gebäuden, Brunnen und Denkmälern in München werden am 7. September 2021 um 22 Uhr ausgeschaltet. Gesamt 23 Objekte.

Ergänzend möchten wir darauf hinweisen, dass die Landeshauptstadt München die öffentlichen Anstrahlungen täglich bereits um 23 Uhr abschaltet. Das Beleuchtungsniveau auf den großen Stra0en wird bereist seit vielen Jahren täglich ab circa 22 Uhr reduziert.
[Gemeldet von: Dieter Reiter, Oberbürgermeister]

Unsere Beteiligung an der Earth Night 2020:

Das Anliegen mit der Aktion „Earth Night“ auf den verantwortungsvollen Umgang mit künstlicher Beleuchtung aufmerksam zu machen, unterstützen wir gerne. Die öffentlichen Anstrahlungen von gebäuden, Brunnen und Denkmälern in München werden am 17.09.2020 um 22 Uhr ausgeschaltet.
[Gemeldet von: Horst Schiller, Stadtdirektor]


Die Initiatoren der EARTH NIGHT sagen Dankeschön an die Stadt München fürs Mitmachen bei der Earth Night!

EnglishGerman
Scroll to Top
X